Urlaub: VW Classic

Urlaub: VW Classic

Sonntag war der finale Tag unseres Kalifornienurlaubs und mein persönlicher Höhepunkt der Woche. Es war der Tag der VW Classic, das Hauptevent der Classic Week. Hab schon viel davon gehört und war dementsprechend gespannt auf das Treffen. Allerdings hat mich die Größe überrascht, die war nämlich grade mal halb so groß wie das Maikäfertreffen in Hannover am ersten Mai. Allerdings war die allgemeine Qualität der Fahrzeuge weitaus höher als in Hannover. Der beste Wagen meiner Meinung nach war der Speedwell Käfer. Die inovativen Details und die hervorragende Qualität der Umbauten haben ihn für mich einfach zum besten Wagen der Show gemacht!

Das Wetter war hervorragend, so dass wir beide bis zum letzten Tag unseres Urlaubs die kalifornische Sonne genießen konnten. Hier einige Impressionen. Alle Fotos könnt ihr hier finden: VW Classic

Panorama:

Von der VW Classic ging es dann zum Abendessen und dann langsam aber sicher zum Flughafen, um den Heimflug nach Boston anzutreten. Im Gegensatz zum Hinflug waren wir weit früher da, so dass wir noch den Sieg der Boston Celtics über die LA Lakers auf den Flughafenfernsehern mit verfolgen konnten (Hat ihnen aber am ende auch nix geholfen, sie haben das entscheidene 7. Spiel verloren). Der Flug verlief gut und wir sind um 5:10 frühmorgens gelandet. Für mich ging es dann direkt in die Arbeit, so konnte ich mich dann auch an diesem Tag früh aus der Arbeit verabschieden und so schnell an die Bostoner Zeitzone gewöhnen.

780 Total Views 1 Views Today

Schreibe einen Kommentar