Die nächsten zwei Monate

In vergangenen zwei Monaten hat sich Hanna prächtig weiterentwickelt. Sie ist sehr schnell vom Laufen an einer Hand über freihändig Stehen zu ihren ersten eigenen Schritten übergegangen. Mittlerweile läuft sie alleine. Am Ende des 13. Monats haben wir ihr ihr erstes Paar Schuhe gekauft. Das war eine kleine Umstellung für sie, da die Schuhe natürlich eine andere Flexibilität haben als ihre Füsse. Das sind so kleine Dinge, denen man sich als Erwachsener gar nicht mehr bewusst ist.

Essen ist mittlerweile kein Problem mehr, sie isst deutlich mehr als noch an ihrem ersten Geburtstag. Hanna ist nicht wählerisch im Bezug auf was sie isst. Sie ist kein Freund von Süsskartoffeln, aber sonst isst sie alles, jegliches Gemüse, Fleisch oder Obst, das wir versucht haben. Sie mag nicht alles an allen Tagen, manchmal isst sie ausschliesslich Obst und Gemüse und verschmäht das Fleisch, aber dann Tags darauf isst sie hauptsächlich Fleisch. Es gleicht sich also über die Woche hinweg aus.

Sie hat sich von der Kindertagesstätte abgeguckt wie man Luftküsse gibt, was natürlich ein Hit nicht nur beim Skypen mit der Verwandtschaft in Deutschland ist, sondern auch bei uns ist. Allerdings bevorzugen wir doch die echten Küsse, die sie ebenfalls angefangen hat uns zu geben.
Sie zeigt die ersten Anzeichen von Selbstständigkeit. Sie will sich selbst Klamotten an- und ausziehen, was natürlich noch nicht mit der Koordination klappt, vorallem mit Socken. Aber immerhin kann sie sich einen Einteiler schon alleine über den Kopf ausziehen.

Hanna hat grossen Spass daran Sachen aus Kisten oder Dosen aus- und wieder einzuräumen oder sich in die Kisten zu setzen, selbst wenn sie eindeutig zu klein sind 🙂 .

321 Total Views 1 Views Today

Schreibe einen Kommentar